- Über mich
- Mein Arbeitsbereich
- Meine Praxis
- Reiki
- Wirbelsäulenaufrichtung
- Chakren/Aurareinigung
- Klangmassage
-  Loop- Schals
-. Räuchersticks
- Heuschnupfenstein
-  Meine neue Erkenntnis
- Die Christusenergie
- Transformationsprozesse
-  Karmischer Partner
- Die Seelenliebe
- Göttin erwache in DIR
- DU bist das Licht
 - Mein 1.  BUCH
- Leseprobe vom Buch
- Mein 2. Buch
- Leseprobe vom 2. Buch
-  Neue FB- Seite
- Gutschein
- Kontakt
- Preise
-  Öffnungszeiten
- Impressum
- Datenschutz


Was ist der Unterschied zwischen einem " KARMISCHEN PARTNER " und einer " DUALSEELE " ?????

Ich werde immer wieder gefragt, was ein karmischer Partner bedeutet oder eine Dualseele.

Was ist der Unterschied zwischen diesen beiden Bezeichnungen.

Diese Antwort kann ich sehr gut erklären, obwohl ich es auch jetzt erst unterscheiden musste durch meine eigenen Erfahrungen.

Am Anfang sind es die gleichen Symptome.
Es sind immer Lernaufgaben für sein höheres Selbst, erlangen der Selbstliebe, Ablösung der eigenen Schattenanteile, Harmonie für seinen inneren Frieden und die Ausgleichung seiner Blockaden die sich von Inkarnationen aufgebaut haben.
Glaubenssätze, alte Muster  oder auch Kindheitserfahrungen werden durch den karmischen Partner oder auch von einer Dualseele gespiegelt.
Es werden bei beiden Bezeichnungen ob bei der karmischen Liebe oder bei der Dualseele sehr schwere Belastungen, innerer Kampf und auch die absolute Liebe aufgezeigt.

Der innere Kampf kann beginnen...

Der " KARMISCHE PARTNER " hat die Aufgabe, dass man seine Schattenanteile ablöst und am Schluß nur auf sein Herz, auf seine Seele hört, die Verbindung zu sich selbst wird gestärkt und das man in seinem wahren Frieden lebt.
Ein KARMISCHER PARTNER ist meistens der Vorreiter bevor man seine Dualseele trifft.

Die " Dualseele " hat die gleichen Aufgaben, nur mit einem Unterschied, die wahre Liebe die eine Dualseele spürt ist die WAHRE LIEBE und diese Liebe fließt immer. Von Anfang an spiegelt die Dualseele die Schatten seines Gegenübers, aber nur aus reinster inniger Liebe.

Jetzt erkläre ich den Unterschied zwischen diesen beiden Bezeichnungen.

Kommt man mit diesem Partner zusammen?

Eine KARMISCHE PARTNERSCHAFT ist nur für die Auflösung seiner Schattenanteile zuständig und am Schluß ist es meistens der Fall, dass man sich wieder trennt. Diese Liebe die man spürt wird nach jeder Lernaufgabe, die man abgelöst hat immer weniger bis man diese Liebe am Schluss überhaupt nicht mehr spürt. Der LERNPROZESS ist abgeschlossen, und auch somit die KARMISCHE LEHRE.
Dieser KARMISCHE PARTNER hat seine Aufgaben erfüllt und es geht jeder seinen eigenen Weg.

Bei einer DUALSEELE ist das genau anders herum.
Die Schattenanteile werden zwar aufgelöst, ABER diese innige und wahre LIEBE wächst immer mehr, man fühlt sich EINS mit seiner DUALSEELE und gemeinsame Aufgaben warten auf dieses " EINZIGARTIGE PAAR " um diese göttliche Liebe gemeinsam zu leben.
Man bekommt gemeinsame Impulse, man hat gemeinsame Interessen und die WAHRE LIEBE wird gemeinsam in die Welt getragen. Diese WAHRE LIEBE fließt unaufhaltsam und das trägt dieses Dualseelenpaar nach außen.
Es geht gar nicht anders, die Liebe strahlt und man erkennt Dualseelenpaare sofort an ihrem Verhalten, sie heben sich ab von der Gesellschaft, allerdings nicht mit dem EGO, sondern mit der wahren göttlichen Liebe.

Dualseelen sind EINS und wenn man so ein Paar trifft wird man von dieser LIEBE beflutet, genährt und man bekommt diese Sehnsucht, selbst seine Dualseele zu treffen.


Am Anfang ist es sehr schwer diese gespiegelten Partner auseinander zu halten, denn die Liebe möchte leben, und die Schatten möchten erkannt und aufgelöst werden.

Es kommt darauf an, wie fleißig man mit seinen Lernaufgaben ist...in seine Selbstliebe zu kommen, den Inneren Frieden zu spüren, seinem Herzen zu folgen und vorallem seinen Seelenweg zu gehen, seine wahre Kraft zu leben, und die göttliche Liebe auszustrahlen in die Öffentlichkeit. 

 Dieser Prozess kann Monate, sogar Jahre dauern. Am Schluss erkennt man es sehr genau mit welchem Partner man zu tun hat, und dann werden Entscheidungen getroffen, denn jeder Mensch hat seine FREIE WAHL.



Das war jetzt mein Bedürfnis,
Sie zu informieren was dieser Unterschied bedeutet.